Landessiegerprüfung Fährtenhund

Am 1. und 2. Oktober fand unsere Landessiegerprüfung für Fährtenhunde statt. Ausrichtender Verein war der HSC Damme e.V., der diese zweitägige Veranstaltung mit Bravur durchgeführt hat.

Landessieger wurde Bernd Brede mit Kenzo von den Wannaer Höhen; Vize-Landessieger wurde Marcus Dissars mit Bo. Dritter wurde Ralf Müller mit Gero vom Roten Merlin. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Danken dem Team des HSC Damme e.V. für die Durchführung.

 

Geführt wurde die Prüfungsstufe IPO FH, daher hat diese Veranstaltung an zwei Tagen stattgefunden. Es handelt sich dabei prinzipiell um zwei FH, wobei die Ergebnisse aus beiden Tage zählen. Somit sind maximal 200 Punkte möglich.

 

Vielen Dank auch an unseren Prüfungsleiter Rudolf Stuke und unseren Leistungsrichter Norbert Bösche sowie den Fährtenlegern Anke Worischek und Erwin Zeisberg.